FUNDGRUBE 4. MAI 2018

Sommergefühle weckt die Fundgrube-Auktion nicht nur mit einer Ammerseelandschaft aus der Hand des Dachauer Malers Giulio Beda (1879 – 1954). Neben Gemälden des 19. Jahrhunderts stehen diesmal vor allem Schmuck, Möbel und Einrichtung im Blickpunkt. Vorbesichtigung ist am 2. und 3. Mai von 10 bis 17 Uhr.

04/05/2018 | 14:00 Uhr UHR
Waltherstraße 23
80337 München

Tel. +49 (0)89 / 23 88 689-0 Fax +49 (0)89 / 23 88 689-11

Kommende Highlights