48. Kunstauktion

Zum Frühlingsbeginn erwartet Sie ein breites Angebot vor allem an Fayence, Altmeistern und Gemälden, ein Hinterglas-Früchtestilleben von Victor Vispré (1727 – nach 1780) sowie Silber der Münchner Silberschmiede M.T. Wetzlar (links), mit dem sich eine ebenso packende wie tragische Geschichte verbindet.

BITTE BEACHTEN SIE UNSERE NEUEN VORBESICHTIGUNGSZEITEN: MONTAG, 16.3., 10 BIS 20 UHR, DIENSTAG 17. BIS DONNERSTAG 19. 3., 10 BIS 17 Uhr.

24/04/2020 | 13 UHR
Waltherstraße 23
80337 München

Tel. +49 (0)89 / 23 88 689-0 Fax +49 (0)89 / 23 88 689-11

Kommende Highlights