Fundgrube-Auktion am 28. Januar

Hören Sie’s schon zwitschern? Bis zum Frühling ist es zwar noch weit, doch in der Fundgrube-Auktion am 28. Januar versteigern wir zur Einstimmung darauf eine ganze Sammlung von Vögeln und anderen Tierfiguren der Marke Hutschenreuther. Wie stets bietet die Auktion quer durch alle Kategorien Trouvaillen auch für den kleinen Geldbeutel. Besonders im Blickpunkt stehen diesmal historistische Krüge aus Mettlach, Objekte aus den Wiener Werkstätten sowie Einrichtungsgegenstände aus der berühmten Villa Almeida in Starnberg.

DER NACHVERKAUF LÄUFT BIS 11. FEBRUAR.

28/01/2022 | 13:00 UHR
Waltherstraße 23
80337 München

Tel. +49 (0)89 / 23 88 689-0 Fax +49 (0)89 / 23 88 689-11

Kommende Highlights