Louis Vuitton Auktion München Scheublein

Highlights Herbstauktion (III): Von den Anfängen der Reiselust – Louis Vuitton und Edward Compton

Zwei Lose bei Gemälden und Einrichtung entführen in eine Zeit des nie gekannten Aufbruchs und der Reiselust: Im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert wurden nicht nur die Alpen umfassend erkundet und bestiegen. Dank der Etablierung der innovativen Verkehrsmittel Eisenbahn und Dampfschiff wurde auch der Ferntourismus, vor allem nach Nord- und Südamerika sowie zu den […]

Mehr lesen
Richebourg 1998 Auktion München Scheublein

Highlights Herbstauktion (II): Eine private Weinsammlung

Eröffnet wird die Herbstauktion von SCHEUBLEIN Art & Auktionen mit einer  190 Positionen umfassenden, privaten Weinsammlung. Gerade in den bei Sammlern besonders begehrten Regionen Bordeaux und Burgund ist sie sowohl im Hinblick auf die vertretenen Châteaus wie auch auf deren beste Jahrgänge überaus prominent bestückt. Sie umfasst nicht wenige Wein-Legenden, die im maßgebenden Parker-Punktesystem mit […]

Mehr lesen
Paula Wimmer Auktion München Scheublein

Highlights der Herbsauktion (I): Die Dachauer Expressionistin Paula Wimmer

Im Blickpunkt gegen Ende der Herbstauktion am 23. September steht eine 55 Positionen umfassende Sammlung mit Gemälden des “Dachauer Malweibs” Paula Wimmer. Sie schlägt einen Bogen über deren komplettes Schaffen von frühen Studienaufenthalten in Italien über farbenfrohen jahreszeitliche Szenarien wie das Bild des Münchner Oktoberfests (oben, Schätzpreis 900 Euro) bis in ihre letzten Jahre im […]

Mehr lesen

Top-Ergebnisse der Sommer-Auktion (II): Porzellansammlung, Glas, Silber

Die private Sammlung eines Münchner Porzellanliebhabers markierte nicht nur im Hinblick auf die vor allem aus Nymphenburg stammenden Manufakturobjekte des 18. bis 20. Jahrhunderts ein absolutes Highlight der Auktion am 1. Juli. Die Kollektion, die Stücke quer durch die Geschichte der einstmals königlichen Porzellanmanufaktur enthielt, konnte zu 75 % verkauft werden. Sie erbrachte in der […]

Mehr lesen
Francesco Guardi Auktion München Scheublein

Top-Ergebnisse der Sommerauktion (I): Altmeister, Gemälde, Möbel

Silber, Möbel, Teppiche und Alte Meister gehörten zu den gesuchtesten Objekten der Sommerauktion von SCHEUBLEIN Art & Auktionen am 1. Juli. Knapp 700 Bieter beteiligten sich im Saal, am Telefon, mit schriftlichen Geboten oder waren live im Internet zugeschaltet. Die Spitzenlose der Auktion waren bei den Gemälden und den Alten Meistern zu finden. Altmeister: Zwei […]

Mehr lesen
Nymphenburg Porzellan Teller Auktion Scheublein

Im Blickpunkt am 1. Juli: Eine Sammlung mit seltenem Nymphenburg-Porzellan

Eine erlesene Sammlung aus dem Nachlass eines Münchner Porzellansammlers bildet das in sich geschlossene Highlight der Sommerauktion von SCHEUBLEIN Art & Auktionen. Ihr Schwerpunkt liegt auf Speiseporzellanen und Dekor-Objekten, die die Entwicklung der Porzellanmanufaktur Nymphenburg von den Anfängen bis in die Zeit des Art Déco hinein widerspiegeln. Von Neudeck nach Nymphenburg Eine Reihe von Tellern […]

Mehr lesen

Im Blickpunkt am 1. Juli (II): Eine Zeichnung des Trajansforums um 1575

Die vorliegende, auf 1.600 Euro geschätzte Federzeichnung „Das Trajansforum in Rom mit der Trajanssäule“ spiegelt einen span­nenden Abschnitt römischer Stadtge­schichte. Denn sie entführt ins späte 16. Jahrhundert – eine Zeit, in der das Zentrum der Antiken Welt und der katholischen Christenheit nach seinem Niedergang während des Schisma zwar langsam wieder mehr Bedeutung erlangte, in seinem […]

Mehr lesen

Im Blickpunkt am 1. Juli: Ein Münzhumpen und ein Silber-Samowar

Die Sommer-Auktion von SCHEUBLEIN Art & Auktionen am 1. Juli startet mit zwei absoluten Highlights beim Silber: Einem um 1700 in Tilsit entstandenen Münzhumpen mit Deckel und einem silbernen Samowar im Empirestil. Von Bechern und Pokalen zu Münzhumpen Der auf 8.000 Euro geschätzte Humpen steht ganz in der Tradition von Silbergefäßen mit eingearbeiteten Münzen, wie […]

Mehr lesen
Medizin Geräte historisch Auktion München Scheublein

Im Blickpunkt der Auktion am 13. Mai: Historische Medizin-Geräte

Ein reichhaltiges Angebot an Silber, Porzellan, Möbeln und Gemälden steht im Fokus der Fundgrube-Auktion von SCHEUBLEIN Art & Auktionen am 13. Mai. Wie stets hält die Auswahl quer durch alle Kategorien auch zahlreiche Trouvaillen für den kleinen Geldbeutel bereit. Ein besonderes Augenmerk dürfte sich diesmal auf die Kategorie Kunsthandwerk / Varia richten: Dort wird eine […]

Mehr lesen
Singvogeldose Auktion München Scheublein

Nachlese zur Auktion vom 25. März: Silber, Altmeister, Gemälde

Auch in weiteren Kategorien konnten ungewöhnliche und geschichtsträchtige Objekte während der Frühjahrsauktion von SCHEUBLEIN Art & Auktionen beachtliche Preise erzielen. Silber: Vogelgezwitscher und Mme Mère In der Kategorie Silber gehörte eine wohl in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts angefertigte Singvogeldose zu den gesuchtesten Objekten. Sie erzielte 7.000 Euro*. Der hohe Preis, den die mit […]

Mehr lesen
  • Kategorien

  • Beliebteste Beiträge